Aktualisiert 02.02.2011 20:31

Niederhelfenschwil SG

Lenkerin erlag im Spital ihren Verletzungen

Eine 27-jährige Autofahrerin ist am Mittwoch an den Folgen des schweren Autounfalls bei Niederhelfenschwil gestorben.

Ihr Kleinwagen war am Dienstagmorgen vom Lieferwagen einer 28-jährigen Fahrerin frontal erfasst und weggeschleudert worden. Diese war auf der übersichtlichen Strecke aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Feuerwehr musste das Wrack aufschneiden.

Fehler gefunden?Jetzt melden.