Aktualisiert 19.12.2006 17:03

Lenzburg: Räuber riss Frau vom Velo

Ein Unbekannter hat am Montag in Lenzburg AG eine 43-jährige Frau vom Velo gestossen und ihr die Umhängetasche entrissen. Das Opfer brach sich beim Sturz das linke Handgelenk.

Die Frau war gegen 16.30 Uhr mit ihrem Fahrrad von Seon auf der Wilstrasse unterwegs. Eingangs Lenzburg wurde sie vom Täter angesprochen und vom Velo gestossen.

In der Folge entriss der Täter dem Opfer die Umhängetasche und flüchtete zu Fuss. Dem Dieb fielen 200 Franken, ein Handy und verschiedenen Kreditkarten in die Hände. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.