13.08.2020 14:07

Junge entdecken Welthits«‹Let It Be›? Keine Ahnung, noch nie gehört!»

Die Brüder Tim und Fred filmen sich dabei, wie sie bekannte Songs erstmals hören – und gehen damit viral. Wir haben einen Test auf der Strasse gemacht und wollten wissen: Kennt die junge Generation alte Klassiker noch?

von
Katja Fischer

Hey, kennt ihr eigentlich diese Überhits der Musikgeschichte? Wir haben mit euch den Songtest gemacht.

Video: M. Kall, P. Kobluk, G. Brönnimann

Darum gehts

  • US-Zwillingsbrüder begeistern auf Youtube mit ihrer musikalischen Ahnungslosigkeit.
  • In ihren Videos «First Time Hearing» entdecken sie gemeinsam Überhits.
  • Wir haben euch nach euren persönlichen Evergreens gefragt und sind damit auf die Strasse gegangen.
  • Das überraschende Ergebnis unseres Songtests gibts im Video.

«Jolene»? «Wannabe»? «In the Air Tonight»? Die Zwillingsbrüder Tim und Fred Williams (22) aus den USA kennen diese Welthits alle nicht. Und genau damit wurden sie jetzt berühmt: Auf ihrem Youtube-Channel TwinsthenewTrend hören sie sich gemeinsam durch die Musikgeschichte und filmen sich dabei, wie sie Klassiker zusammen entdecken. «In The Air Tonight» von Phil Collins hievten sie so sogar in die iTunes-Charts.

Wir haben diese Woche über die ahnungslosen Jungs berichtet und wollten von euch wissen: Welchen Song muss man einfach kennen? Was ist dein persönlicher All-Time-Hit?

Mit eurem Repertoire gingen wir nun in Zürich auf die Strasse und haben den ultimativen Songtest bei der Generation Z gemacht. Das überraschende Ergebnis siehst du im Video oben.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.
So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
88 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Motzicheib

14.08.2020, 08:05

Tja, da klafft wohl bei den meisten Jungen eine Bildungslücke.

Liz

14.08.2020, 07:28

Die Geschmäcker sind verschieden, ist auch gut so. Aber die heutige Music Scene ist ein Ohrverbrechen, grauenhaft..........🤮

Music

14.08.2020, 06:10

Der Text "Music was my first love and it will be my last." von "Music" (1976) von John Miles sagt alles! Und toller Sound.