Bundesliga: Leverkusen droht Verlust der Leaderposition
Aktualisiert

BundesligaLeverkusen droht Verlust der Leaderposition

Tabellenführer Bayer Leverkusen mit Tranquillo Barnetta und Eren Derdiyok ist zum Auftakt der zehnten Runde der Bundesliga nicht über ein Remis gegen Borussia Dortmund hinausgekommen. Die beiden Teams trennten sich 1:1 (0:1).

Lucas Barrios hatte die Gäste schon in der achten Minute in Führung gebracht. Gegen die abwehrstarken Dortmunder erzielte Manuel Friedrich in der 65. Minute den Ausgleich. Der Hamburger SV kann somit die weiterhin ungeschlagenen Leverkusener am Sonntag mit einem Sieg bei Schalke 04 vom ersten Tabellenplatz verdrängen.

Kurztelegramm:

Bayer Leverkusen - Dortmund 1:1 (0:1)

BayArena. - 22 500 Zuschauer.

Tore: 8: Barrios 0:1. 64. Friedrich 1:1.

Bemerkungen: Leverkusen mit Barnetta (Gelbe Karte) und Derdiyok.

(si)

Deine Meinung