Aktualisiert 31.07.2014 13:51

Tennis

Li Na sagt Teilnahme am US Open ab

Die Weltranglisten-Zweite Li Na muss aufgrund einer Knieverletzung auf das US Open (ab 25. August) verzichten.

Die Chinesin leidet nach eigenen Angaben bereits seit März an den Problemen und sagte auch ihre Teilnahme an dem am Montag beginnenden WTA-Turnier in Montreal und demjenigen in Cincinnati (ab 11. August) ab. «Mein medizinisches Team hat mir geraten, eine Pause einzulegen, um mein Knie zu schonen, so dass es heilt», teilte die zweifache Grand-Slam-Siegerin mit. Bei den Turnieren in Wuhan und Peking Ende September will die 32-jährige Li wieder dabei sein. (si)

Fehler gefunden?Jetzt melden.