Sonntagsverkauf am 24.12.2017: Lidl schliesst an Heiligabend seine Läden
Aktualisiert

Sonntagsverkauf am 24.12.2017Lidl schliesst an Heiligabend seine Läden

Dieses Jahr fällt Heiligabend auf einen Sonntag, an dem Geschäfte offen sind. Lidl-Filialen werden jedoch geschlossen sein.

von
ish
1 / 7
An Heiligabend 2017 bleiben die Filialen von Lidl Schweiz zu.

An Heiligabend 2017 bleiben die Filialen von Lidl Schweiz zu.

Keystone/Christian Beutler
Lidl gibt an, dass seine Mitarbeitenden an diesem Tag ausschlafen und bei ihren Familien bleiben sollen.

Lidl gibt an, dass seine Mitarbeitenden an diesem Tag ausschlafen und bei ihren Familien bleiben sollen.

Keystone/Christian Beutler
Wer bei Lidl einkaufen will, muss dies bereits am 23. Dezember 2017 tun...

Wer bei Lidl einkaufen will, muss dies bereits am 23. Dezember 2017 tun...

Keystone/Christian Beutler

Lidl Schweiz verzichtet auf den diesjährigen Sonntagsverkauf an Heiligabend, wie der Discounter am Dienstag mitteilte. Am 24. Dezember 2017 werden alle Filialen geschlossen sein. Als Grund gibt der Detailhändler an, dass die Lidl-Mitarbeiter Weihnachten mit ihren Familien verbringen sollten.

Lildl sei bestrebt, dass Beruf, Freizeit und Familie im Einklang stehen, so der Discounter weiter. «Gerade am Fest der Liebe und der Familie ist das besonders schwierig, aber umso wichtiger.»

Ob Geschäfte überhaupt am Sonntag, 24.12.2017 offen haben dürfen, ist je nach Kanton verschieden geregelt. In einigen Kantonen bleibt dies sogar den Gemeinden überlassen, wie Lidl auf Anfrage von 20 Minuten mitteilt. Der Discounter werde aber eben selbst dort, wo der Sonntagsverkauf am Heilig Abend möglich sei, seine Filiale geschlossen halten.

Lidl Schweiz zählt insgesamt rund 3000 Mitarbeitende und betreibt 110 Filialen.

Deine Meinung