Unterschiedliche Prioritäten: Liebes-Aus bei Harry Styles und Olivia Wilde – «Sie sind immer noch Freunde»

Publiziert

Unterschiedliche PrioritätenLiebes-Aus bei Harry Styles und Olivia Wilde – «Sie sind immer noch Freunde»

Nach fast zwei Jahren Beziehung haben sich Schauspielerin Olivia Wilde und Sänger Harry Styles getrennt. Schuld sollen unterschiedliche Prioritäten gewesen sein.

von
Salvatore Iuliano
1 / 7
Sie gehen getrennte Wege: Schauspielerin Olivia Wilde und Sänger Harry Styles. 

Sie gehen getrennte Wege: Schauspielerin Olivia Wilde und Sänger Harry Styles. 

DUKAS
«Beziehungspause» nach fast zwei Jahren. Zwischen Harry Styles (28) und Olivia Wilde (38) soll es vorbei sein. Dies bestätigen mehrere Insider.

«Beziehungspause» nach fast zwei Jahren. Zwischen Harry Styles (28) und Olivia Wilde (38) soll es vorbei sein. Dies bestätigen mehrere Insider.

IMAGO/UPI Photo
Grund dafür soll deren unterschiedliche Lebensentwürfe sein. So lebt Olivia in Los Angeles, um sich um ihre beiden Kinder zu kümmern, …

Grund dafür soll deren unterschiedliche Lebensentwürfe sein. So lebt Olivia in Los Angeles, um sich um ihre beiden Kinder zu kümmern, …

Getty Images for Baby2Baby

Darum gehts

  • Harry Styles (28) und Olivia Wilde (38) sollen sich nach fast zwei Jahren Beziehung getrennt haben.

  • Grund dafür sollen unterschiedliche Prioritäten gewesen sein.

  • Doch die beiden sollen laut Insidern immer noch enge Freunde geblieben sein.

Eine weitere Hollywood-Romanze geht zu Ende. Ex-One-Direction-Mitglied Harry Styles (28) und die Schauspielerin Olivia Wilde (38) sollen laut Insidern eine «Beziehungspause» eingelegt haben. Dies berichtet das «People»-Magazin am Freitagabend. So sollen unterschiedliche Prioritäten der beiden Hollywood-Persönlichkeiten Grund für ihre Entscheidung sein. Olivia verbringe sehr viel Zeit in Los Angeles, wo sie sich um ihre beiden Kinder Otis (8) und Daisy Josephine (6) kümmert, während Harry gerade auf Welttournee ist.

«Ihre Prioritäten halten sie aktuell einfach voneinander entfernt. Sie sind aber immer noch sehr enge Freunde», heisst es seitens der Insider weiter. Dies beweist tatsächlich Olivias Besuch mit ihren Kindern auf Harrys Konzert in Los Angeles am 15. November. Wer letztendlich wen verlassen hat, bleibt allerdings unbekannt. Beide Hollywood-Stars haben sich zur Trennung bisher nicht geäussert. Nicht überraschend – bereits während der Beziehung gaben sie nie Details über ihre Liebe bekannt, geschweige denn bestätigten sie diese.

Was denkst du, wer hat wen verlassen?

Ärger am Filmset

Harry und Olivia lernten sich auf dem Set von «Don’t Worry Darling» kennen, wo Wilde neben der Rolle als Regisseurin auch jene der Hausfrau Bunny inne hatte. Im Film verkörpert Styles die Hauptrolle des Jack Chambers. Doch so romantisch die Konstellation auch klingt, so problematisch wurde sie. Es herrschte dicke Luft auf dem Filmset zwischen Olivia und Schauspielkollegin Florence Pugh (26), die im Film Styles Ehefrau Alice spielt. 

Grund dafür soll Eifersucht gewesen sein, wie Olivias Nanny in einem Interview mit  «Daily Mail» verriet. Angeblich sollen Harry Style und Florence Pugh Sex miteinander gehabt haben, obwohl Pugh zu der Zeit liiert war. Dies zumindest klagte Wilde dies ihrem damaligen Verlobten Jason Sudeikis (47) vor. Nur wenige Wochen trennte sie sich von Sudeikis und fing eine Liaison mit Harry an

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

12 Kommentare