Aktualisiert 29.09.2009 16:08

Rüthi SG

Lieferwagen auf Autobahn A13 ausgebrannt

Ein Lieferwagen ist am Dienstagvormittag auf der Autobahn A13 bei Rüthi im Rheintal ausgebrannt.Verletzt wurde niemand, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilte.

Ein 55-jähriger Mann fuhr mit einem Lieferwagen kurz vor Mittag von Sennwald in Richtung Rüthi. Als er einen Knall im Motorraum hörte, hielt er das Fahrzeug auf dem Pannenstreifen an. Unmittelbar danach stiegen Flammen aus dem Motorraum. Die Feuerwehr Buchs konnte den Brand schnell löschen. Dennoch entstand am Fahrzeug Totalschaden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.