Unfall: Lieferwagen kollidiert mit Tram – Verkehr um Albisriederplatz beeinträchtigt

Publiziert

UnfallUnfall zwischen Lieferwagen und Tram – Verkehr um den Albisriederplatz beeinflusst

Gegen 10.30 Uhr ereignete sich am Albisriederplatz ein Verkehrsunfall. Die Unfallstelle ist noch nicht geräumt, weshalb es zu Verkehrsbehinderungen kommen kann. 

von
Marino Walser
1 / 2
Um ca. 10.30 Uhr meldete ein 20-Minuten-News-Scout einen Verkehrsunfall beim Albisriederplatz zwischen einem Lieferwagen und einem Tram. 

Um ca. 10.30 Uhr meldete ein 20-Minuten-News-Scout einen Verkehrsunfall beim Albisriederplatz zwischen einem Lieferwagen und einem Tram. 

20min/Newsscout
Die Zürcher Stadtpolizei bestätigte den Unfall. Der Verkehr könne dadurch beeinflusst werden und zu einem Rückstau rund um den Albisriederplatz führen. 

Die Zürcher Stadtpolizei bestätigte den Unfall. Der Verkehr könne dadurch beeinflusst werden und zu einem Rückstau rund um den Albisriederplatz führen. 

20min/Newsscout

Darum gehts

  • Heute Morgen ereignete sich ein Verkehrsunfall am Albisriederplatz in Zürich.

  • In den Unfall sind ein Tram und ein Lieferwagen verwickelt. 

  • Es gab keine verletzten Personen.

  • Der Tramverkehr ist ebenfalls beeinflusst. 

Wie ein 20-Minuten-News-Scout berichtet, ereignete sich gegen 10.30 Uhr ein Verkehrsunfall beim Albisriederplatz. Auf Anfrage von 20 Minuten bestätigt die Zürcher Stadtpolizei den Unfall: «An besagter Stelle ist ein Tram mit einem Lieferwagen kollidiert.» 

Beim Unfall habe sich ein Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe ereignet. Personen wurden beim Unfall jedoch keine verletzt, wie die Zürcher Stadtpolizei weiter mitteilt. Der Unfall führe jedoch dazu, dass der Verkehr beeinflusst werde und es zu einem Rückstau rund um den Albisriederplatz führen könne. Die Unfallstelle sei zurzeit noch nicht geräumt. 

Tramverkehr war ebenfalls beeinflusst

Da beim Unfall ein Tram der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) verwickelt war, kam es laut den VBZ zu einem Streckenunterbruch der Linie 3 – Zürich, Albisriederplatz, Albisrieden. In der Zwischenzeit konnte der Streckenunterbruch jedoch behoben werden.  

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

22 Kommentare