Tür demoliert: Lieferwagen kracht in Zuger Bahnhof-Eingang

Aktualisiert

Tür demoliertLieferwagen kracht in Zuger Bahnhof-Eingang

In Zug ist am Montag ein abgestellter Lieferwagen ins Rollen geraten und in die Eingangstür des Zuger Bahnhofs geprallt. Verletzt wurde niemand.

von
gwa
Die demolierte Eingangstür.

Die demolierte Eingangstür.

Kein Anbieter/Zuger Polizei

Kurz vor 9.45 Uhr am Montagmorgen parkierte ein 30-jähriger Lieferwagenfahrer sein Gefährt neben der Buswendeschlaufe an der Alpenstrasse. Kurz nachdem der Mann ausgestiegen war, machte sich der Lieferwagen aus noch unbekannten Gründen selbstständig: Das Fahrzeug kam ins Rollen und prallte in die Glaseingangstür des Zuger Bahnhofs.

Beim Unfall wurde laut Mitteilung der Zuger Polizei niemand verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Franken.

Deine Meinung