Aktualisiert 22.05.2019 14:35

Cham ZG

Lieferwagen verletzt Rollerfahrer schwer

Auf einer Kreuzung in Cham hat ein Lieferwagenfahrer einen Töfffahrer übersehen. Es kam zu einer heftigen Kollision mit schweren Folgen für den Biker.

Die Unfallstelle an der Kreuzung Knonauerstrasse/Langackerstrasse in Zug.

Die Unfallstelle an der Kreuzung Knonauerstrasse/Langackerstrasse in Zug.

Zuger Polizei

Ein Rollerfahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall in Cham schwer verletzt worden. Ein Lieferwagen übersah den 66-Jährigen beim Überqueren einer Kreuzung – es kam zu einer heftigen Kollision.

Der Rettungsdienst Zug brachte den verletzten Zweiradfahrer ins Spital, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der Unfall ereignete sich kurz nach 9 Uhr auf der Kreuzung Knonauerstrasse/Langackerstrasse.

Sowohl das Motorrad als auch der Lieferwagen mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt rund 25'000 Franken.

(sda)

Fehler gefunden?Jetzt melden.