Lieferwagenlenker missachtet Vortritt - vier Verletzte
Aktualisiert

Lieferwagenlenker missachtet Vortritt - vier Verletzte

Auf der Kreuzung Langgartenstrasse/Leuegässli in Biel-Benken BL ist am Samstagmorgen ein Lieferwagen gegen einen Personenwagen gefahren.

Vier Personen wurden verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 27-jährige Lieferwagenlenker den Vortritt des Personenwagens missachtet, wie die Polizei Basel- Landschaft mitteilte. Im Lieferwagen befanden sich zwei, im Personenwagen drei Männer. Unverletzt blieb der Lenker des Lieferwagens.

Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Neben der Sanität und der Polizei stand auch die Feuerwehr Biel-Benken im Einsatz, weil beim Personenwagen Öl auslief.

(sda)

Deine Meinung