Lil' Kim: Zickig
Aktualisiert

Lil' Kim: Zickig

HipHopstar Lil' Kim liess sich für die Titelseite des US-Magazins "Entertainment Weekly" ablichten, verweigerte aber schlussendlich ihre Einwilligung für die Veröffentlichung.

Wie es heisst, wollte Lil' Kim das vereinbarte und zum Fotoshooting dazugehörige Interview nicht geben, weil ihr die Fragen nicht passten.

Chefredaktor Chaunce Hayden: "Wir schickten ihr die 20 extra-soften und harmlosen Fragen wie beispielsweise: "Wie sollen sich die Fans in 20 Jahren an dich erinnern?" vorab und Lil' Kim flippte total aus und verweigerte das Interview", wie es weiter heisst.

Für das Magazin eine sehr ärgerliche Sache, denn nun sitzen sie auf 80.000 Kopien des Covers, die letzendlich eingestampft werden müssen.

Deine Meinung