Liquidation: Inventar von Seehotel zu kaufen
Aktualisiert

Liquidation: Inventar von Seehotel zu kaufen

Das am Oberen Zürichsee gelegene Hotel Hecht in Altendorf ist ein traditionsreiches Haus. Doch im November wurde es geschlossen – um noch rentieren zu können, ist es zu klein.

Im direkt am See gelegenen ehemaligen Restaurantsaal und den umliegenden Räumen baut der neue Besitzer Ralf Aerne seine Privatwohnung. Jetzt muss das ganze Inventar raus – oder zumindest das, was Aerne nicht in seine Wohnungseinrichtung integrieren möchte: Hunderte Teller und Gläser, nachgemalte Bilder grosser Meister, diverse Hotelbetten im Stil der Bauernmalerei, noble Polsterstühle, aber auch spezielle Stücke wie ein Humidor. Weil kurz vor der Schliessung noch einmal ins Mobiliar investiert wurde, gibt es auch Ledersofas aus dem Jahr 2005. Die Liquidation findet morgen von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 14 Uhr statt.

Deine Meinung