Aktualisiert 10.04.2019 06:53

Liverpool - PortoLiverpool mit Arbeitssieg gegen Porto

Der FC Liverpool gewinnt souverän gegen den portugiesischen Meister mit 2:0 und schafft sich eine hervorragende Ausgangslage.

Die Tore und alle Highlights im Video. Quelle: Teleclub.

Für den FC Porto gab es auch im siebten Vergleich mit dem FC Liverpool keinen Sieg zu holen. Immerhin hielten die Portugiesen den Schaden auswärts an der Anfield Road mit 0:2 in Grenzen. Allerdings ist es weniger den Gästen zuzuschreiben, dass Liverpool nicht zu einer ähnlichen Lehrstunde ansetzte wie im Vorjahr, als die Reds Porto im Achtelfinal-Hinspiel mit 0:5 abgefertigt hatten. Vielmehr darf Porto noch auf ein Weiterkommen hoffen, weil sich Liverpool nach der 2:0-Pausenführung genügsamer zeigte als auch schon.

Um keine Überheblichkeit aufkommen zu lassen, hatte Liverpools Mastermind Jürgen Klopp im Vorfeld des Hinspiels auf einen von ihm bestens bekannten Kniff zurückgegriffen: Understatement. «Menschen mit Ahnung von Fussball wollen nicht gegen Porto spielen», liess Klopp die Journalisten wissen, die den Vorjahresfinalisten Liverpool im Viertelfinal zum Favoriten ernennen wollten. Letztlich war von den von Klopp prognostizierten unangenehmen und gefährlichen Portugiesen an der Anfield Road dann nicht viel zu sehen.

Liverpool - Porto 2:0 (2:0)

SR Lahoz (ESP)Tore: 5. Keita 1:0. 26. Firmino 2:0Liverpool: Alisson; Alexander-Arnold, Lovren, Van Dijk, Milner; Henderson, Fabinho, Keita; Salah, Firmino (82. Sturridge), Mané (73. Origi)Porto: Casillas; Maxi Pereira (77. Fernando), Felipe, Eder, Alex Telles; Corona, Danilo, Oliver Torres (73. Costa), Otavio; Marega, Soares (62. Brahimi)Bemerkungen: Liverpool ohne Shaqiri (Ersatz), Robertson (gesperrt), Lallana und Oxlade-Chamberlain (beide verletzt). Porto ohne Pepe, Herrera (beide gesperrt) Marius und Aboubakar (verletzt)Verwarnungen: 17. Soares (Foul). 61. Felipe (Foul).

(SDA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.