Kran nicht eingezogen - LKW-Fahrer reisst Loch in Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei
Publiziert

Kran nicht eingezogenLKW-Fahrer reisst Loch in Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei

In Schaffhausen vergass ein Lastwagenfahrer seinen Kran einzufahren und rammte damit ein Gebäude. Sogar die Polizei erfuhr schneller davon, als es ihr lieb war.

BRK

Darum gehts

  • In Schaffhausen hat ein Lastwagenfahrer ein Gebäude gerammt.

  • Er vergass, seinen Kran einzuziehen.

  • Im Gebäude befindet sich ein Büro der Verkehrspolizei.

Ein 61-jähriger Lastwagenchauffeur hat beim Güterbahnhof Schaffhausen vergessen, den Kran seines Gefährts einzufahren und damit ein Büro der Schaffhauser Verkehrspolizei gerammt. Die Polizei bestätigt eine entsprechende Meldung eines News-Scouts.

News-Scout M. wohnt im Haus, das der Lastwagen rammte. «Ich war gerade am Essen, als es knallte», sagt er. Das ganze Gebäude habe beim Aufprall vibriert.

«Der Lastwagenfahrer stand auf der Ladefläche und fluchte»

Zuerst habe er geglaubt, es handle sich um ein Erdbeben. Als er dann aus dem Fenster gesehen habe, sei ihm klar geworden, was passiert sei. «Der Lastwagenfahrer stand auf der Ladefläche und fluchte», sagt M. Immerhin habe dieser die Polizei gleich durchs Fenster zur Sicherung des Schadens aufbieten können.

Bei der Kollision wurde niemand verletzt, schreibt die Schaffhauser Polizei in einer Medienmitteilung. Es entstand erheblicher Sachschaden an Gebäude und Mobiliar. In der Bergung des LKWs und des Ladekrans seien mehrere Angehörige der Feuerwehr Schaffhausen sowie eine private Bergungsfirma im Einsatz gewesen.

Der genaue Unfallhergang und die Erhebung des Sachschadens ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

1 / 9
Ein Lastwagenfahrer vergass in Schaffhausen, seinen Kran einzufahren und rammte ein Polizeibüro.

Ein Lastwagenfahrer vergass in Schaffhausen, seinen Kran einzufahren und rammte ein Polizeibüro.

News-Scout
Hinter dem eingeschlagenen Fenster befindet sich ein Büro der Verkehrspolizei.

Hinter dem eingeschlagenen Fenster befindet sich ein Büro der Verkehrspolizei.

News-Scout
Mit dieser dürfte es der Lastwagenfahrer ohnehin bald zu tun bekommen.

Mit dieser dürfte es der Lastwagenfahrer ohnehin bald zu tun bekommen.

News-Scout

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(ns)

Deine Meinung

83 Kommentare