10.04.2020 11:56

Würenlos AG

LKW kracht ungebremst in Lieferwagen

In Würenlos AG prallte am Donnerstagnachmittag ein Lastwagen ins Heck eines Lieferwagens. Dabei entstand ein grosser Sachschaden.

von
gab
1 / 6
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr auf der Furttalstrasse in Würenlos AG.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr auf der Furttalstrasse in Würenlos AG.

Kapo AG
Der Fahrer eines VW Crafter fuhr vom A1-Anschluss kommend in Richtung Otelfingen.

Der Fahrer eines VW Crafter fuhr vom A1-Anschluss kommend in Richtung Otelfingen.

Google Street View
Wegen einer plötzlichen Panne fuhr der Lieferwagen auf dieser Ausserortsstrecke deutlich langsamer als erlaubt, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Medienmitteilung.

Wegen einer plötzlichen Panne fuhr der Lieferwagen auf dieser Ausserortsstrecke deutlich langsamer als erlaubt, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Medienmitteilung.

Kapo AG

Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr auf der Furttalstrasse in Würenlos AG. Der Fahrer eines VW Crafter fuhr vom A1-Anschluss kommend in Richtung Otelfingen. Wegen einer plötzlichen Panne fuhr der Lieferwagen auf der Ausserortsstrecke allerdings deutlich langsamer als erlaubt, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Medienmitteilung. Von hinten nahte ein Anhängerzug, dessen Fahrer die Situation zu spät wahrnahm. Praktisch ungebremst prallte der schwere Lastwagen ins Heck des Lieferwagens.

Beide Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Sie wurden vorsorglich zur Untersuchung ins Spital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken.

Fehler gefunden?Jetzt melden.