Trimmis GR: LKW-Reifen kracht frontal gegen Tesla
Aktualisiert

Trimmis GRLKW-Reifen kracht frontal gegen Tesla

Auf der A13 bei Trimmis GR hat am Mittwochmorgen ein ausländischer Lastwagen zwei Räder verloren. Eines davon traf die Frontscheibe eines Teslas.

von
20M
1 / 2
Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen.

Ronny Niederer
Dieser Lastwagen verlor die Räder.

Dieser Lastwagen verlor die Räder.

Ronny Niederer

«Ich habe erst nur den Lastwagen gesehen, der eigenartig auf der Fahrbahn stand», so Leser-Reporter Ronny Niederer gegenüber 20 Minuten. Das sei am Mittwochmorgen so gegen 11.45 Uhr auf der A13 zwischen Chur und Trimmis gewesen.

LKW-Reifen landet auf Tesla

(Der betroffene Lastwagen. Video: Ronny Niederer)

Der LKW mit ausländischem Kennzeichen habe kurz zuvor zwei Räder verloren: Eines davon flog auf die Gegenfahrbahn und traf dort mit voller Wucht auf die Frontscheibe eines Teslas. Niederer schoss ein Bild des demolierten Wagens.

LKW-Reifen landet auf Tesla

(Der Teslafahrer hatte riesiges Glück. Video: Ronny Niederer)

Wie es auf Anfrage bei der Kantonspolizei Graubünden heisst, wurde beim Unfall niemand verletzt. Der Fahrer muss aber einen gehörigen Schrecken erlitten haben.

Deine Meinung