Aktualisiert 13.03.2011 23:07

Muttenz BLLKW übersieht Auto

Bei einem Unfall mit einem Sattelschlepper und einem Personenwagen sind am Samstagmorgen auf der A2 zwei Personen leicht verletzt worden.

Die zwei Insassen dieses Autos wurden leicht verletzt. (Foto: Polizei BL)

Die zwei Insassen dieses Autos wurden leicht verletzt. (Foto: Polizei BL)

Der Lenker des LKWs aus Deutschland hatte das Auto beim Spurwechsel übersehen. Durch die seitliche Kollision geriet dieses ausser Kontrolle und prallte mehrfach heftig gegen die Betonelemente in der Fahrbahnmitte. Die Lenkerin und ihr Mitfahrer mussten mit leichten Verletzungen ins Spital. Als Folge der Kollision entstand eine über 100 Meter lange Ölspur. Es bildete sich ein Rückstau über mehrere Kilometer. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.