Neue Single «Mamacita» - Loco Escrito überrascht vierfaches Mami mit einem Privatkonzert
Publiziert

Neue Single «Mamacita»Loco Escrito überrascht vierfaches Mami mit einem Privatkonzert

Sylvia erlitt vergangenes Jahr einen schweren Schicksalsschlag: Als sie mit ihrem vierten Kind schwanger war, verlor sie ihren Mann. Wir haben die Kämpfernatur überrascht.

von
Stephanie Vinzens

Loco Escrito überrascht anlässlich der Aktion «Tag der guten Tat» das vierfache Mami Sylvia mit seiner neuen Single «Mamacita».

20 Minuten

Darum gehts

  • Am Freitag hat Loco Escrito seine neue Single «Mamacita» veröffentlicht.

  • Eine Woche vor dem offiziellen Release haben 20 Minuten und der Zürcher Latin-Sänger eine Leserin mit einem privaten Ständchen via Zoom überrascht.

  • Als allererste Person überhaupt erhielt sie eine Live-Performance des Songs.

  • Wie es dazu kam, erfährst du im Artikel.

  • Die Reaktion auf die Überraschung gibts im Video oben.

Mitte Mai haben 20 Minuten und Loco Escrito (31) nach einer Person gesucht, die eine wahre Alltagsheldin ist – und natürlich auch ein Herz für die Musik des Latin-Sängers hat. Zu gewinnen gab es ein persönliches Ständchen von Loco via Zoom und damit die allererste Live-Performance seines brandneuen Sommerhits «Mamacita».

Mit Sylvia wurden wir schliesslich fündig. Die 39-jährige Mutter von vier Kindern ist für ihr Umfeld solch ein unverzichtbarer Schatz, dass sich nicht nur ihr Mami Claudia, sondern auch ihre Freundinnen Pia, Sara, Simone und Isabelle auf unseren Aufruf hin gemeldet und uns ihre berührende Geschichte erzählt haben.

Sylvia erlitt vergangenes Jahr einen schweren Schicksalsschlag: Während sie mit ihrem vierten Kind schwanger ist, nimmt sich ihr Mann das Leben. Ein grosser Schock – doch sie bleibt stark, wie ihre Liebsten erzählen: «Für ihre grossartigen Kinder – jeden Tag aufs Neue». Trotz des grossen Verlusts sei die «Kämpferin» und «wundervolle Mutter» stets für andere da und arbeite sogar ehrenamtlich als Trauerbegleiterin. «Ich kenne keine andere Frau, die solch eine Alltagsheldin ist», betont ihre beste Freundin Pia. Locos Musik habe ihr in schweren Zeiten Trost gespendet.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Suizidgedanken? Oder hast du jemanden durch Suizid verloren?

Hier findest du Hilfe:

Pro Mente Sana, Tel. 0848 800 858

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Angehörige.ch, Beratung und Anlaufstellen

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Eine Woche vor dem Release von «Mamacita» statteten Sylvias Eltern ihrer nichtsahnenden Tochter also einen Besuch ab und setzten sie ohne weitere Informationen vor einen Zoom-Call – wo Loco Escrito auf sie wartete. Wie sie auf die Überraschung reagiert hat, siehst du oben im Video.

«Der Tag der guten Tag» ist eine Initiative von Coop Schweiz.

«Der Tag der guten Tag» ist eine Initiative von Coop Schweiz.

Gutes tun und andere inspirieren!

Unter diesem Motto vollbringen wir rund um den 29. Mai gemeinsam in allen Landesteilen der Schweiz gute Taten. Plane auch du, entweder allein, mit deiner Familie, deinem Verein oder deiner Organisation eine gemeinnützige Aktivität und teile euer Engagement mit dem Hashtag #TagDerGutenTat auf Instagram, Tiktok, Facebook oder Twitter! Alle geteilten Inhalte sowie weitere Informationen zum «Tag der guten Tat» findest du hier.

20 Minuten ist Medienpartner.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung