Aktualisiert 10.10.2005 20:17

Lörrach: Raserei endete mit Unfallflucht

Mit einer Karambolage und anschliessender Unfallflucht endete eine Raserei am Sonntagabend in Lörrach-Stetten.

Um 20.45 Uhr fuhr laut der Polizei der Lenker eines Mitsubishi Colt in rücksichtsloser Weise und mit hoher Geschwindigkeit über die Kreuzung Basler-/Weiler Strasse. Dort kam es zur Kollision mit einem VW Golf.

Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro. Der Unfallverursacher machte sich sofort aus dem Staub.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.