Zoo-Momente: Löwin will Kind den Kopf abbeissen
Aktualisiert

Zoo-MomenteLöwin will Kind den Kopf abbeissen

Dem Kleinkind vor dem Löwen-Gehege ist kaum bewusst, was sein Anblick im Raubtier-Herz auslöst. Oder ist es vielleicht eher der Raubtier-Magen, der da rumort?

von
fvo

(Quelle: Youtube/<a href="http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=jT7_CtjEVFU" target="_blank">Tryenamy</a>)

Die Eltern des einjährigen Trent haben gut Lachen. Schliesslich trennt eine sichere Scheibe ihr Kind von Löwin Angie, die dem Wonneproppen mehr Aufmerksamkeit schenkt, als sie zurückbekommt. Das fast 200 Kilo schwere Tier im Cheyenne Mountain Zoo in Colorado Springs, USA, spürt den Jagdtrieb.

Während der kleine Trent nichtsahnend in die Kamera winkt, springt die Löwendame aufgeregt hin und her. Steht er an der Scheibe, grapscht sie unaufhörlich nach ihm, und obwohl ihre Pfoten an der Scheibe abprallen, öffnet sie die Riesenschnauze und versucht, Trents Kopf abzubeissen. Da aber niemand bei der Sache verletzt wurde - ausser vielleicht der Stolz der Löwin - luden Trents Eltern das Video auf Youtube hoch.

Haben Sie auch einen schönen, unheimlichen, lustigen oder absurden Zoo-Moment aufgenommen? Dann schicken Sie uns Ihr Video an community@20minuten.ch.

Deine Meinung