Aktualisiert 09.12.2008 10:01

EingabegeräteLogitech verkauft eine Milliarde Mäuse

1964 entwarf Douglas C. Engelbart die erste Computermaus. Vier Jahre später, am 9. Dezember 1968, war dann ihre eigentliche Geburtsstunde.

Dann wurde die erste funktionsfähige Maus öffentlich vorgestellt. Inzwischen hat allein die Schweizer Firma Logitech eine Milliarde Mäuse verkauft. Eines der neusten Modelle ist die MX Air, die es als Ausstellungsobjekt sogar ins New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) geschafft hat.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.