Aktualisiert 29.10.2007 10:26

Lohan und Familie: Eigene Reality-Show

Ein Promi ohne Reality-Show ist kein echter Promi. Das hat sich wohl auch Lindsay Lohans Familie gesagt und lässt die TV-Nation deshalb an ihren familiären, alltäglichen Wichtig- und Nichtigkeiten Teil haben.

von
wenn

Die Jungschauspielerin wird in der Sendung ein paar Gastauftritte haben, aber hauptsächlich wird es um ihre Mutter Dina und ihre Schwester Ali gehen. Die Dreharbeiten zu der Serie sollen am 30. Oktober in New York beginnen.

Dina Lohan steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und ist gleichzeitig ausführende Produzentin, ihre Bemühungen als Managerin anderer Künstler sind ebenfalls Thema. Dina Lohan: «Es geht darum, was ich mache, wie man erfolgreich sein kann, eine alleinerziehende Mutter zu sein und seinen Kindern Träume zu erfüllen. Es wird nicht nur um meine Familie gehen wie in anderen Serien. Sie zeigt, wie ich mich um Karrieren kümmere, zum Fussballtraining gehe. Wie Ali in die Schule und ins Studio geht. Es wird alles umfassen. Lindsay ist ein Mitglied der Familie und wird Ali helfen, wenn diese sie um Hilfe im Aufnahmestudio bittet. Wir wollen einfach, dass es echt ist.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.