Lohans Lotterleben dient der Entspannung
Aktualisiert

Lohans Lotterleben dient der Entspannung

Lindsay Lohan sagt, dass sie nur deshalb so viel feiert, weil sie sich beim Tanzen am besten entspannen kann.

von
wenn

Die Schauspielerin hat es satt, ihre Lebensweise rechtfertigen zu müssen und behauptet, dass sie nicht schlimmer als jeder normale Student ist.

Lohan: «Als ich 18 wurde, habe ich richtig angefangen zu feiern. Wäre ich zur Universität gegangen, hätten das alle normal gefunden. Ich feiere genauso gern wie jeder in meinem Alter. In diesem Geschäft gibt es nun mal viele Gelegenheiten, zu Veranstaltungen und Partys zu gehen. Da geht es aber wahrscheinlich nicht halb so wild zu wie bei den Partys der Studentenverbindungen. In Clubs zu gehen ist meine Art mich zu entspannen und Stress abzulassen. Ich finde nicht, dass ich diesen Teil meines Lebens rechtfertigen muss.»

Wirklich nicht? Ihre Aussage tönt doch eher nach einer Rechtfertigung...

Deine Meinung