14.09.2018 18:39

«Bonnie & Clyde»

Loredana rappt jetzt mit ihrem Boyfriend

Ihre Debütsingle «Sonnenbrille» schaffte es auf Platz 13 der Schweizer Charts. Am Freitag kommt der neue Track von Loredana – in Zusammenarbeit mit ihrem Freund Mozzik.

von
qll/kao
1 / 6
Am Freitag kommt ihre neue Single «Bonnie & Clyde» auf den Markt. Ob der Track genauso erfolgreich wird wie Loredanas Debütsingle, wird sich zeigen. «Sonnenbrille» stieg nämlich auf Platz 13 der Schweizer Charts und in Deutschland noch einen weiter vorne, auf der Zwölf, ein. Innerhalb der ersten zwei Tage erzielte der Song zwei Millionen Plays auf Youtube. Selbst ...

Am Freitag kommt ihre neue Single «Bonnie & Clyde» auf den Markt. Ob der Track genauso erfolgreich wird wie Loredanas Debütsingle, wird sich zeigen. «Sonnenbrille» stieg nämlich auf Platz 13 der Schweizer Charts und in Deutschland noch einen weiter vorne, auf der Zwölf, ein. Innerhalb der ersten zwei Tage erzielte der Song zwei Millionen Plays auf Youtube. Selbst ...

Groove Attack
... Skandal-Rapper Farid Bang sprach der Luzernerin ein «Respekt» aus. Dass die 23-Jährige polarisiert, ist kaum überraschend. Visuell fährt sie die Kardashian-Schiene – opulentes Make-up, Markenmode und sexy Posing vor oder in Protzkarossen.

... Skandal-Rapper Farid Bang sprach der Luzernerin ein «Respekt» aus. Dass die 23-Jährige polarisiert, ist kaum überraschend. Visuell fährt sie die Kardashian-Schiene – opulentes Make-up, Markenmode und sexy Posing vor oder in Protzkarossen.

Instagram/Loredana
Für ihre neue Single hat sich die Schweizer Rapperin mit ihrem Partner Gramoz Aliu (22) alias Mozzik, einem bekannten Rapper aus Kosovo, zusammengetan und «Bonnie und Clyde» aufgenommen. «Da wir schon privat 24 Stunden ...

Für ihre neue Single hat sich die Schweizer Rapperin mit ihrem Partner Gramoz Aliu (22) alias Mozzik, einem bekannten Rapper aus Kosovo, zusammengetan und «Bonnie und Clyde» aufgenommen. «Da wir schon privat 24 Stunden ...

Instagram/Loredana

Platz 13 in den Schweizer Charts, Platz 12 in Deutschland und über 28 Millionen Youtube-Plays (zwei Millionen davon in den ersten zwei Tagen): Die Luzerner Rapperin Loredana landete mit ihrer im Juni releasten Debütsingle «Sonnenbrille» einen Hit.

Anfang September folgte der nächste Meilenstein in der jungen Karriere der 23-jährigen Influencerin: Sie unterschrieb einen Verlags-, Vertriebs- und Managementvertrag.

Loredanas erste Single. (Quelle: Youtube/LOREDANA)

Am Freitag kommt nun ihr neuer Track «Bonnie & Clyde», den Loredana gemeinsam mit ihrem Partner Gramoz Aliu (22) alias Mozzik, einem bekannten Rapper aus Kosovo, aufgenommen hat. Wir haben mit den beiden gesprochen.

Loredana, gratuliere zum ­Vertrag. Was bedeutet das für deine Musikkarriere?

Das ist ein wichtiger Schritt. Nun habe ich jemanden, der sich darum kümmert, dass meine Musik unter die Leute kommt und rechtlich alles geregelt ist.

Wie geht es nun weiter?

Seit Freitag gibt es die Single «Bonnie & Clyde» von mir und Mozzik, die bereits vor dem Vertrag angedacht war. Konzerte wird es dieses Jahr aber keine mehr geben, da wir die Zeit nutzen wollen, um mit Miksu und Maccloud neue Musik zu machen und mein Album vorzubereiten.

Wie ist es, mit dem eigenen Freund zusammenzuarbeiten?

Schlimmer geht es eigentlich nicht. (lacht) Da wir privat 24 Stunden zusammen sind und jetzt auch noch zusammen arbeiten, gibt es sehr viele Zickereien. Er hat seine Arbeitsweise, ich natürlich meine. Aber im Grossen und Ganzen geht es sehr witzig zu. Und was gibt es Schöneres, als mit dem festen Freund das gleiche Ziel zu verfolgen?

Könnt ihr euch eine weitere ­Zusammenarbeit vorstellen?

Loredana: Natürlich!

Mozzik: Ich darf sowieso nur noch mit Loredana zusammenarbeiten. Sie lässt es nicht zu, dass ich mit anderen ein Feature mache. (lacht)

Loredana, wohnt ihr eigentlich immer noch in Emmenbrücke?

Auch wenn mein Herz Emmenbrücke gehört, musste ich da raus. Es war irgendwann unangenehm und ich habe ja noch bei meinen Eltern gewohnt. Jetzt leben Mozzik und ich zusammen irgendwo mitten in der Schweiz.

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.