«Purple Rain»: Luca Hänni covert Prince
Publiziert

«Purple Rain»Luca Hänni covert Prince

Und erntet damit Lob. Nach einer Coverversion von«Purple Rain» von Altmeister Prince liegen die SRF3-Hörer Hänni zu Füssen.

von
hau

Luca Hänni hat hoch gepokert und gewonnen: Mit «Purple Rain» von Prince, der Rock-Ballade schlechthin, lehnt sich der 21-Jährige weit aus dem Fenster. Und das bei einer Live-Session im Studio von SRF 3. Schon auf Tournee habe er den Song ein paar mal geübt. Das habe jeweils «geil funktioniert», sagt Hänni zu SRF-Moderatorin Judith Wernli.

Und auch im Studio traf der Mädchenschwarm offenbar ins Schwarze, wie zahlreiche Kommentare beweisen. «Tolle Leistung», «Respekt» oder «Wahnsinns-Nummer» schreiben die Hörer via Facebook und Youtube. Unterstützt wurde Hänni dabei von Gitarrist Slädu.

Deine Meinung