Lucerne Festival: 14 000 besuchten Gratiskonzerte
Aktualisiert

Lucerne Festival: 14 000 besuchten Gratiskonzerte

Das vom Lucerne Festival präsentierte Strassenmusikfestival ist auf grosses Interesse gestossen: Rund 14 000 Personen besuchten die Gratiskonzerte, die während sechs Tagen geboten wurden.

Wie die Veranstalter gestern mitteilten, wurde das Festival am Sonntag mit einer bunten Jam-Session unterschiedlicher Gruppen vor dem KKL Luzern abgeschlossen. Zu Gast waren unter anderen eine Mariachi-Gruppe aus Paraguay sowie zwei Blaskapellen aus Indien und aus Rumänien.

Deine Meinung