Motorrad: Lüthi mit Startplatz 9 in Mugello
Aktualisiert

MotorradLüthi mit Startplatz 9 in Mugello

Tom Lüthi verpasste im Qualfying zum Grand Prix von Italien in Mugello die zweite Startreihe um winzige acht Tausendstelsekunden.

Der Emmentaler, der im freien Training vom Vormittag noch Zweiter gewesen war, musste sich im Abschlusstraining mit dem 9. Platz begnügen. Lüthi verlor 0,741 Sekunden auf die Pole-Position von Andrea Iannone (It). Erneut waren die Abstände in der neuen Moto2-Klasse äusserst gering. Lüthis Rückstand auf Platz 5 betrug nur 55 Tausendstel. Ein enttäuschendes Qualifying lieferte dagegen Dominique Aegerter ab, der nicht über Position 29 hinauskam.

(si)

Deine Meinung