Aktualisiert 06.11.2015 21:58

Bundesliga

Lustenbergers Hertha siegt in Hannover

Salomon Kalou erzielt für Hertha Berlin beim 3:1-Auswärtssieg bei Hannover alle drei Treffer. Fabian Lustenberger wird verletzt ausgewechselt.

von
rre

Der mit einem ungewöhnlichen Kopfverband spielende Kalou schaffte sein erstes Dreierpack (33./60./87.) in der Bundesliga und hievte Hertha damit vorübergehend auf Platz 4. Der dreifache Torschütze wurde in der 90. Minute durch Valentin Stocker ersetzt, der wenigstens zu einem Kurzeinsatz kam. Captain Fabian Lustenberger klagte über Oberschenkel-Probleme und wurde in der 76. Minute ausgewechselt.

Hannover - Hertha Berlin 1:3 (0:1).

40'200 Zuschauer.

Tore: 33. Kalou 0:1. 60. Kalou 0:2. 70. Kiyotake 1:2. 87. Kalou 1:3 (Foulpenalty).

Bemerkungen: Hertha bis 76. mit Fabian Lustenberger, mit Stocker (ab 90.). (rre/si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.