Luxushandy von Armani
Aktualisiert

Luxushandy von Armani

Der italienische Modedesigner Giorgio Armani bringt in Zusammenarbeit mit dem Elektronikkonzern Samsung ein Mobiltelefon auf den Markt.

Das Handy von der Grösse einer Kreditkarte werde am Montag bei der Vorstellung der neuen Frühjahrs- und Sommerkollektion für Damenmode präsentiert, teilten die beiden Unternehmen am Sonntag mit.

Geplant seien zudem weitere Elektronikprodukte wie etwa ein LCD-Fernseher. Armani zieht auf diese Weise mit mehreren Konkurrenten gleich.

So haben sich bereits die Designer Dolce & Gabbana mit Motorola zusammengetan und eine goldfarbene Version des Handy-Models Razr entworfen. Prada hat gemeinsam mit der südkoreanischen Firma LG Electronics ein Mobiltelefon entwickelt.

(sda)

Deine Meinung