The Palm Atlantis in Dubai errichtet die grösste Champagnerpyramide der Welt
Die Champagnerpyramide von Moët & Chandon und dem Atlantis-Hotel in Dubai ist die grösste der Welt. 

Die Champagnerpyramide von Moët & Chandon und dem Atlantis-Hotel in Dubai ist die grösste der Welt.

Atlantis The Palm
Publiziert

Neuer RekordLuxushotel errichtet die grösste Champagnerpyramide der Welt

Über 50 Mitarbeitende eines Luxushotels in Dubai haben eine Champagnerpyramide aus 55.000 Gläsern errichtet und sie mit Moët & Chandon gefüllt. Damit knacken sie den Weltrekord.

von
Luise Pomykaj

Neujahrsvorsätze können ganz schön hoch gesetzt sein: Das Atlantis The Palm Hotel in Dubai etwa hatte sich zum Vorsatz gemacht, ins «Guinness-Buch der Rekorde» aufgenommen zu werden: mit der weltweit grössten Champagnerpyramide. Hat geklappt.

Eine Feier wert

Die acht Meter hohe Pyramide wurde mit 54.740 Gläsern errichtet und anschliessend mit Champagner des Marktführers Moët & Chandon gefüllt. Champagnerpyramiden findet man in der Regel bei Events zu besonderen Anlässen, wie Hochzeiten. Für das Atlantis The Palm Hotel in Dubai war das herausfordernde letzte Jahr und das Hoffen auf Besserung Anlass genug: «Nach so einem herausfordernden 2021 ist es uns eine grosse Freude, auf diesem Wege auf den Beginn von 2022 anzustossen», so Hotelmanager Timothy Kelly bei der Enthüllungsfeier.

Grosszügiges Hoffen auf Besserung

Kelly wünscht sich, dass das neue Jahr ganz im Zeichen von Erhabenheit und Grosszügigkeit steht – beides soll nach der Tradition auch die Champagnerpyramide verkörpern. Naheliegend, denn die Hotelindustrie wurde besonders hart von Covid getroffen. 55 Mitarbeitende sollten die gläserne Pyramide in fünf Tagen aufbauen und den vorherigen Rekord von 50.116 Gläsern, errichtet 2017 in Madrid, knacken. Solange kein Glas dabei knackt, bravo! Denn das Aufbauen einer Champagnerpyramide ist eine wahre Challenge: Es braucht eine Menge Planung, Balance und Fingerspitzengefühl.

Champagner trinken mit Haien

Den Aufwand wert? Nachdem der Schiedsrichter der Guinness-Rekorde alles abgesegnet hatte, wurde das Spektakel bereits wieder abgebaut. Aber etwas bleibt: Die Champagnergläser wurden nach dem Abbau recycelt, zu einer lokalen Glasbläserei gebracht und sollen fortan in den 1.548 Zimmern und Suiten des Atlantis The Palm Hotels in Dubai verwendet werden. Zum Beispiel im Unterwasser-Hotelzimmer, bei denen man von der Badewanne aus Haie beobachten kann. Cheers to that!

Kennst du weitere dekadente Weltrekorde?

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

10 Kommentare