Luzern: Luzern öffnet Wasserturm

Aktualisiert

LuzernLuzern öffnet Wasserturm

Am 12. September präsentiert die kantonale Denkmalpflege neun Kulturdenkmäler Luzerns.

So zum Beispiel auch den Wasserturm, eines der Stadtluzerner Wahrzeichen. Sonst für die Öffentlichkeit unzugänglich, kann er an diesem Tag von innen besichtigt werden. In einer Führung erzählen Experten die Geschichte vom einstigen Verlies. «Im obersten Stock wurde verhört und gefoltert, etwas tiefer lagerte die Stadt ihre Schätze und zuunterst warf man die Häftlinge ins Verlies», so Bauforscher Heinz Pantli. Mehr Infos unter www.hereinspaziert.ch. (20 Minuten)

Deine Meinung