Aktualisiert 24.05.2007 17:35

Luzern, Freitag/Samstag, 25./26.5.

Luzerns Kultadresse feiert Geburtstag: 6 Jahre The Loft

An diesem Wochenende brodelt es an der Haldenstrasse. Der Partytempel The Loft feiert während zweier Tage mit einem eindrücklichen Line-up seinen Geburtstag.

Die Haldenstrasse 21 ist seit über 20 Jahren die Adresse schlechthin, wenn es um das nächtliche Tanzvergnügen geht. Egal ob im San Francisco, im Hazzyland, der Garage, im Hexenkessel oder dem heutigen Loft, hunderttausende Personen haben sich die Türklinke in die Hand gegeben, zahlreiche Bekanntschaften konnten geschlossen werden und die wildesten Partys wurden gefeiert. Jedoch keines der Lokale war so beständig und erfolgreich wie das Loft.

Seit nunmehr sechs Jahren ist das Loft eine der wenigen Discos Luzerns, die fünf Tage in der Woche seine Besucher zum Feiern und Tanzen einlädt. «Das Loft-Team ist wie eine grosse Familie, das auch die Freizeit oft zusammen verbringt. Diesen Teamgeist spüren die Besucher und fühlen sich daher bei uns besonders wohl», ist sich Barkeeper Reto, der seit Anbeginn im Loft hinter der Bar steht, sicher.

«Für unsere treuen Partygänger haben wir zu unserem Geburtstag ein super Programm zusammengestellt, das mit Überraschungen während des Abends vollgespickt ist», freut sich Clubinhaber Martin Knöpfel.

Heute Abend lassen die DJs Tschuppi, El Blanco, Mr. Goodman, Reto M. und La Marque die alten Zeiten nochmals Revue passieren, bevor dann am Samstag die Kingshouse Crew mit den DJs Christopher S, Mr. Da-Nos, Whiteside, Pat Farrell und Mad Morris die Bude kräftig rockt.

Marc Meyer

Das Loft feiert heute und morgen sein sechsjähriges Bestehen. Heute Abend ist der Eintritt frei und alle Getränke kosten nur sechs Franken. Morgen Samstag fährt dann die Kingshouse-Crew mit einem königlichen DJ-Aufgebot ein, welches auf grosses Interesse stossen wird.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.