Pokal-Aus: Lyon scheitert am Zweitligisten Lens
Aktualisiert

Pokal-AusLyon scheitert am Zweitligisten Lens

Überraschung im Achtelfinal des französischen Cups: Zweitligist RC Lens wirft Olympique Lyon nach einem 2:1-Sieg nach Verlängerung aus dem Pokalwettbewerb.

von
sko

Die Hausherren aus Lyon gehen zwar nach einem Kopfballtreffer von Jimmy Briand in der 9. Minute in Führung. Lens gibt sich aber nicht geschlagen und trifft in der Nachspielzeit durch Pierrick Valdivia zum Ausgleich.

Fünf Minuten sind in der Verlängerung gespielt, ehe die Entscheidung fällt: Jean-Philippe Gbamin erzielt per Kopf den Führungstreffer für die Gäste. Der RC Lens bringt die Führung schliesslich über die Runden. Im Viertelfinal trifft Lens auf die AS Monaco.

Frankreich. Cup. Achtelfinal:

Lyon - Lens (2.) 1:2 (1:1, 1:1) n.V. (sko/si)

Deine Meinung