Es war einmal...: «MacGyver» scheitert an einer Autopanne
Aktualisiert

Es war einmal...«MacGyver» scheitert an einer Autopanne

Richard Dean Anderson alias «MacGyver» war der Bastelkönig schlechthin. Aussichtslose Situationen waren ihm fremd. Doch diese Zeiten sind vorbei, wie Sie in der Diashow sehen werden.

von
isa

Er konnte einfach alles, keine Fessel war «MacGyver» zu fest gebunden, keinen Motor brachte er nicht wieder zum Laufen. Doch macht sein eigenes Auto schlapp, weiss Richard Dean Anderson plötzlich nicht mehr weiter.

Am Montagnachmittag bleibt sein Auto mitten in Malibu auf der Strasse stehen. Der 61-Jährige ist ratlos. Trotz einem Blick unter die Motorhaube fällt dem Bastelgenie nichts ein. Wo zum Kuckuck sind das Schweizer Taschenmesser und der Kaugummi, wenn man sie mal braucht?

Deine Meinung