Susan Sideropoulos: Macht Stillen schlank?
Aktualisiert

Susan SideropoulosMacht Stillen schlank?

Anscheinend schon: Susan Sideropoulos zeigte sich rank und schlank wie eh und je auf dem Roten Teppich beim «New Faces Award» - und verriet dann auch ihr Erfolgsgeheimnis für eine gute Figur.

Erst am 14. März erblickte Söhnchen Joel das Licht der Welt - und Susan Sideropoulos ist schon jetzt ihre Babypfunde los. «Es kommt wirklich vom Stillen», erklärt die «GZSZ»-Darstellerin bei den «New Faces Awards» ihre schnelle Rückkehr zum Idealgewicht. «Das habe ich früher auch nicht geglaubt, aber es stimmt.»

Und während Mama im Blitzlichtgewitter bei der Verleihung des Nachwuchspreises steht, ist ihr Nachwuchs in guten Händen. «Auf meinen Sohn passt heute mein Mann Jakob auf», versichert die Star-Blondine. Auch Supermodel Brigitte Nielsen wünscht sich mit 46 Jahren noch ein Baby (20 Minuten Online berichtete), wie sie «Bunte» beim Event «new faces award» verriet. «Noch ein Kind wäre ein Traum», so die Schauspielerin, die mit dem 31-jährigen Mattia Dessi liiert ist. Das Geschlecht sei nicht wichtig, betonte sie ausserdem weiter. «Ob Mädchen oder Junge ist egal. Hauptsache, es ist gesund!» (bang)

Deine Meinung