26.06.2020 09:09

Polizeimeldungen Ostschweiz

Mädchen (3) wird von Rasenmäher überrollt

Am Donnerstag ist ein 3-jähriges Mädchen von einem Aufsitzmäher überfahren worden. Auch in Uznach wurde ein 10-Jähriger durch einen Unfall schwer verletzt. Beide mussten mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden.

von
Gamze Ibis
1 / 56
Bad Ragaz SG, 25.06.2020: Ein 45-Jähriger war mit dem Aufsitzmäher mit Mäharbeiten beschäftigt. Dabei musste er aufgrund der engen Platzverhältnisse rückwärts fahren. Gleichzeitig rannte ein 3-jähriges Mädchen um die Hausecke und wurde in der Folge erfasst und überrollt. Dabei erlitt das Mädchen unbestimmte Verletzungen. Es wurde nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst von einem Helikopter ins Spital geflogen.

Bad Ragaz SG, 25.06.2020: Ein 45-Jähriger war mit dem Aufsitzmäher mit Mäharbeiten beschäftigt. Dabei musste er aufgrund der engen Platzverhältnisse rückwärts fahren. Gleichzeitig rannte ein 3-jähriges Mädchen um die Hausecke und wurde in der Folge erfasst und überrollt. Dabei erlitt das Mädchen unbestimmte Verletzungen. Es wurde nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst von einem Helikopter ins Spital geflogen.

Kapo SG
Gams SG, 24.06.2020: Ein 15-Jähriger war mit dem entwendeten Auto seiner Mutter unterwegs in der Oberfelsbachstrasse. Eine Patrouille der Kapo SG wurde auf ihn aufmerksam und wollte ihn anhalten. In der Folge ergriff der Teenie mit dem Auto die Flucht und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch mehrere Quartiere. Weiter fuhr er mit massiv überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Gams. Später konnte er an seinem Wohnort angetroffen werden.

Gams SG, 24.06.2020: Ein 15-Jähriger war mit dem entwendeten Auto seiner Mutter unterwegs in der Oberfelsbachstrasse. Eine Patrouille der Kapo SG wurde auf ihn aufmerksam und wollte ihn anhalten. In der Folge ergriff der Teenie mit dem Auto die Flucht und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit durch mehrere Quartiere. Weiter fuhr er mit massiv überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Gams. Später konnte er an seinem Wohnort angetroffen werden.

Kapo SG/Symbolbild
Horn TG, 22.06.2020: Ein 65-Jähriger verletzte sich, als er mit seinem Trottinett mit Elektromotor stürzte. In der Folge wurde der Verunfallte mit dem Rettungsdienst ins Spital gefahren.
Horn TG, 22.06.2020: Ein 65-Jähriger verletzte sich, als er mit seinem Trottinett mit Elektromotor stürzte. In der Folge wurde der Verunfallte mit dem Rettungsdienst ins Spital gefahren.
Kapo TG

Polizeimeldungen Ostschweiz

  • Du findest hier aktuelle Polizeimeldungen aus den Kantonen St. Gallen, Thurgau, Graubünden, Glarus, Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden und dem Fürstentum Liechtenstein.

An der Pizolstrasse in Bad Ragaz SG war am Donnerstag kurz nach 15 Uhr ein 45-Jähriger mit einem Aufsitzmäher mit Rasenmähen beschäftigt. Dabei musste er aufgrund der engen Platzverhältnisse rückwärtsfahren, schreibt die Kantonspolizei St. Gallen in einer Medienmitteilung. Gleichzeitig rannte ein dreijähriges Mädchen um die Hausecke und wurde in der Folge vom Heck des Mähers erfasst und überrollt. Dabei erlitt das Mädchen unbestimmte Verletzungen. Es wurde nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst von einem Helikopter der AP3-Luftrettung ins Spital geflogen.

Zehnjähriger nach Unfall mit Traktor verletzt

In Uznach SG ereignete sich ebenfalls am Donnerstag ein Unfall mit einem Kind. Ein Zehnjähriger ging zusammen mit zwei Schulkameraden zu Fuss die Bühlstrasse hinunter. Gleichzeitig fuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem Traktor inklusive Anhänger die Bühlstrasse hinauf. Die drei Kinder begaben sich in die Wiese, um den Traktor passieren zu lassen.

Dabei trat der Zehnjährige wahrscheinlich rückwärts zurück auf die Strasse und wurde dort von einem Rad des Anhängers touchiert. Danach fiel er einige Meter das steil abfallende Wiesenbord hinunter und blieb dort liegen. Der Knabe wurde dabei eher schwer verletzt und nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst mit Notarzt von der Rega ins Spital geflogen.

Etwas gesehen? Schicken Sie es uns per Whatsapp!
Diese Nummer sollten Sie sich gleich jetzt in Ihrer Kontaktliste speichern, denn Sie können Fotos und Videos per Whatsapp an die 20-Minuten-Redaktion schicken.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.