Spice Baby: Mädchen Nummer drei für Mel B
Aktualisiert

Spice BabyMädchen Nummer drei für Mel B

Ex-Spice-Girl Melanie Brown und ihr Gatte Stephen Belafonte sind am Donnerstag stolze Eltern eines Töchterchens geworden. Den Namen wollen sie aber nocht nicht verraten.

von
Cover Media

Am Schluss ging alles ganz schnell: Im Eiltempo musste der Popstar ins Cedars-Sinai-Hospital in Los Angeles gebracht werden, nachdem die Wehen eingesetzt hatten. Nun sind Mel B und Stephen Belafonte überglücklich zu verkünden, ein Töchterchen ihr eigen zu nennen: «Heute Abend begrüssten Melanie Brown und Stephen Belafonte ihr neues Baby-Girl in Los Angeles», erklärte das Paar in einer Stellungnahme. «Das ist das erste Kind für Mel und Stephen und sowohl Mama als auch Baby sind glücklich, gesund und es geht ihnen gut.»

Mel B hat bereits zwei Töchter - Phoenix Chi (vom ehemaligen Spice-Girls-Backgroundtänzer Jimmy Gulzar) ist zwölf und Angel (vom US-Comedian Eddie Murphy) vier Jahre alt. Gleich nach der Niederkunft wandte sie sich via Twitter an ihre Fans: «Endlich ist unser Baby da, Stephen ist fast in Ohnmacht gefallen, Phoenix kreischte, ich lachte, so doll ist das Baby rausgeflutscht! Sie ist einfach sooo grossartig!»

Weitere Details, wie etwa der Name der neuen Erdenbürgerin, wurden indes noch nicht verraten.

Erst Anfang der Woche hatte die ehemalige Scary Spice verraten, dass sie alles tue, um die Ankunft ihres dritten Kindes zu beschleunigen. Schliesslich wurde Mel B schon gesagt, dass man die Geburt sonst einleiten müsse.

Deine Meinung