Aktualisiert

ReitenMändlis Ideo du Thot wieder fit

Grünes Licht für Beat Mändli und Ideo du Thot für einen Start am CSIO Calgary vom 5.

bis 9. September. Eine Ultraschall- Untersuchung ergab, dass der beim EM-Abschlusstraining in Mannheim verletzte elfjährige Wallach wieder vollständig fit ist.

Erste Befürchtungen, der Franzose des Weltcupsiegers habe sich bei seinem Misstritt eine Bänderzerrung am linken Vorderbein zugezogen und müsse wochenlang pausieren, bestätigten sich nicht. Pferdebesitzer Rolf Theiler: «Ideo hat durch einen Schlag eines andere Beines eine Prellung erlitten, die nun schon wieder vollständig ausgeheilt ist.»

Der Schweizer Equipenchef Rolf Grass nahm diese Meldung freudig entgegen und bot Mändli mit Ideo du Thot definitiv für das höchst dotierte Turnier der Welt auf. Nebst Mändli werden die EM-Reiter Pius Schwizer mit Nobless, Werner Muff mit Plot Blue und Niklaus Schurtenberger mit Cantus die Schweiz in Kanada vertreten.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.