Von Jägern und Sammlerinnen: Männer finden, Frauen erinnern sich

Aktualisiert

Von Jägern und SammlerinnenMänner finden, Frauen erinnern sich

Frauen mögen unfähig zu sein, Karten zu entziffern. Wenn es aber darum geht, sich an eine Route zu erinnern, schlagen sie die Männer um Längen.

von
lue

Forscher haben laut dem Daily Telegraph herausgefunden, dass Männer besser als Frauen darin sind, einen ihnen bis dahin unbekannten Ort zu finden. Wenn es aber darum geht, an einen bereits einmal besuchten Ort zurückzukehren, seien die Frauen unschlagbar.

Erklärt wurde es damit, dass Frauen sich viel besser an Merkpunkte erinnern können. Dass dies wiederum so ist, führen die Forscher auf die Rollenverteilung zu Jäger-und-Sammler-Zeiten zurück.

Männer seien gut darin gewesen, ein sich willkürlich bewegendes Tier zu jagen. Die Frauen hingegen konnten sich bestens an Orte erinnern, an denen sie beispielsweise Früchte und Nüsse fanden.

Deine Meinung