Aktualisiert 18.07.2016 07:47

Doktor Sex

«Männer verleiden mir gleich nach dem Sex!»

Seit Bianca getrennt ist, hatte sie einige Affären. Doch weiter als ins Bett kam sie mit den Männern bisher nie. Stimmt etwas nicht mit ihr?

von
wer
Manchmal markiert der erste Sex nicht den Anfang, sondern das Ende einer Beziehung. (Szene aus «A Dangerous Method», Sony Pictures Classics)

Manchmal markiert der erste Sex nicht den Anfang, sondern das Ende einer Beziehung. (Szene aus «A Dangerous Method», Sony Pictures Classics)

Kein Anbieter

Frage von Bianca (25) an Doktor Sex: Ich bin alleinerziehende Mutter eines sechsjährigen Sohnes. Die Trennung von seinem Vater liegt vier Jahre zurück. Er war meine erste Liebe, aber ich empfand nichts mehr für ihn, weil er mich damals sehr verletzte. Seither habe ich sehr viele Männer kennengelernt und mit einigen von ihnen hatte ich auch Affären. Jedoch suchte ich immer nach einer feste Beziehung. Jedes Mal wenn ich einen Typen kennenlerne, ist mein Interesse an ihm sehr stark. Etwa nach einer Woche haben wir dann Sex. Dieser ist zwar meistens schön, einen Tag danach merke ich aber, dass ich doch kein Interesse an dem Mann habe und er mir verleidet ist. Ich suche dann jeweils nach Ausreden, um mich nicht mehr mit ihm treffen oder sonst Kontakt haben zu müssen. Die Männer hingegen verlieben sich fast immer in mich. Meine Frage: Bin ich krank? Wieso bleibt mein Interesse nach dem Sex nicht weiter bestehen? Ich möchte mich wirklich sehr gerne verlieben, aber es geht einfach nicht.

Antwort von Doktor Sex

Liebe Bianca

Den Wunsch, dich zu verlieben und einen Partner zu finden, der mit dir durch dick und dünn geht, teilst du mit sehr vielen Menschen. Aus diesem Grund werfen sich Tag für Tag unzählige Männer und Frauen in teure Klamotten, gehen ins Gym oder verrenken sich im Yoga die Glieder, ernähren sich nach den neusten Erkenntnissen sogenannt gesund und quälen sich durch die Bestsellerlisten der Sachbücher, um beim Smalltalk an der Bar mithalten zu können – kurz: Sie tun alles, um im entscheidenden Moment die Aufmerksamkeit eines potenziellen Partners beziehungsweise einer potenziellen Partnerin auf sich ziehen zu können.

Nun ist es aber so, dass in keinem anderen Lebensbereich Bemühen und Wollen derart hinderlich sind wie in Herzensangelegenheiten. Zwar kann dadurch Interesse und Begehren generiert werden, aber Liebe entsteht so nicht – weil Liebe nicht erzeugt oder willentlich herbeigeführt werden kann. Ist sie da, hat der Kopf nichts mehr zu sagen und es spielt absolut keine Rolle mehr, wie jemand gekleidet ist, ob er oder sie ein paar Pfund zu viel auf den Rippen hat oder welche Bücher zu Hause im Regal stehen. Wie aus dem Nichts ist plötzlich alles durchdrungen von einem nicht hörbaren Klang und unergründlichen Zauber. Man ist in einem gemeinsamen Feld und eingehüllt von etwas, das mit Worten nicht ausgedrückt werden kann.

Du bist nicht krank. Jedoch weckt dein Handeln in mir die Vermutung, dass du sexuelle Anziehung mit Liebe verwechselst oder zumindest glaubst, dass diese sich automatisch einstellt, wenn genügend körperliche Anziehung, Erregung und Lust vorhanden sind. Wie du anhand deines Erlebens unschwer feststellen kannst, ist dem aber überhaupt nicht so. Sinnvoller, als weiterhin nach dem Prinzip «Versuch und Irrtum» zu handeln und dich so in die immer gleichen, äusserst unangenehmen Situationen zu manövrieren, scheint mir die Auseinandersetzung mit deinen mentalen Modellen bezüglich Sex, Liebe und Partnerschaft. Finde heraus, was dir wirklich wichtig ist in einer Beziehung – und setze danach in der Begegnung mit Männern die Prioritäten entsprechend. Wenn du bei einem Mann nur Lust, aber keine Regung im Herzen spürst, dürfte er kaum der «Richtige» sein.

Deine Frage an Doktor Sex: doktor.sex@20minuten.ch

Hast auch du eine Frage an Doktor Sex?

per Mail an doktor.sex@20minuten.ch schicken . Antworten, die auch für andere LeserInnen von Interesse sein könnten, werden dreimal wöchentlich in dieser Rubrik veröffentlicht. Aus Gründen des Datenschutzes werden die Namen und die Altersangaben von der Redaktion abgeändert. Wir bitten um Verständnis, dass nicht jede Frage beantwortet werden kann.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.