Emmenbrücke - Männer zerren Fahrer aus Auto und prügeln auf ihn ein
Publiziert

EmmenbrückeMänner zerren Fahrer aus Auto und prügeln auf ihn ein

Auf der Gerliswilstrasse in Emmenbrücke ist es am Freitag zu einem Angriff auf einen Autofahrer gekommen. Eine Person wurde ins Spital gebracht.

von
Rochus Zopp
Gianni Walther

Ein Video in den sozialen Medien zeigt den Angriff auf den Autofahrer.

Darum gehts

  • In Emmenbrücke ist es am Freitag zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern gekommen.

  • Angreifer zerrten einen Mann aus einem Auto und prügelten auf ihn ein.

Wüste Szenen an der Gerliswilstrasse in Emmenbrücke: Mehrere Personen versuchten, einen Mann aus einem auf der Strasse stehenden Auto zu zerren. Als es ihnen schliesslich gelang, prügelten sie auf ihn ein mit Schlägen und Fusstritten. Ein Mitarbeiterin eines Lokals in der Nähe sagte auf Anfrage, dass es alle Personen im Lokal mitbekommen haben. Ein Video vom Vorfall kursiert in den sozialen Medien, wie mehrere News-Scouts berichteten.

«Es war etwa 18 Uhr, als ich die Auseinandersetzung bemerkte. Ich arbeitete, konnte also nicht hingehen. Erst später kam die Polizei», sagt eine Person aus der Nachbarschaft gegenüber «Blick». Der Fahrer des Autos sei ein Serbe (53), wie Simon Kopp, Sprecher der Luzerner Staatsanwaltschaft gegenüber dem Portal bestätigte. Es habe sich um einen Streit unter verschiedenen Gruppierungen gehandelt. Eine Person wurde Spital ins eingeliefert.

Eine Person wurde zur Einvernahme auf den Polizeiposten mitgenommen, sagt Kopp auf Anfrage von 20 Minuten. Was das Motiv für die Auseinandersetzung ist, kann gemäss Kopp noch nicht gesagt werden.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung