Gossau SG: Männerleiche bei Bach gefunden

Aktualisiert

Gossau SGMännerleiche bei Bach gefunden

Passanten entdeckten gestern um etwa 9 Uhr morgens in der Nähe der
St.Kolumbanshöhle bei einem Bach eine Männerleiche.

«Der Mann lag halb im Wasser und halb am Ufer», so ein Augenzeuge, der sofort die Polizei informierte. Laut Kapo St. Gallen handelt es sich wahrscheinlich um einen Rentner, der seit Mitte November 2008 vermisst wird. «Ob es sich um einen Unfall, einen Selbstmord oder ein gesundheitliches Problem handelt, wird noch untersucht», so Hanspeter Krüsi, Kapo-Sprecher St. Gallen. Von einem Gewaltverbrechen wird nicht ausgegangen.

Deine Meinung