Makrele mit Peperoni
Aktualisiert

Makrele mit Peperoni

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne
Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

1 kg gemischte Peperoni

3 EL Olivenöl

4 küchenfertige Makrelen à ca. 250 g

? Bund Thymian

4 EL Zitronensaft

2 EL Honig

Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Peperoni vierteln und entkernen. Eine grosse, ofenfeste Form mit wenig Öl auspinseln und Peperoni in der Form verteilen.

2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Fische innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen. Haut mit einem scharfen Messer mehrmals einschneiden. Die Hälfte des Thymians abzupfen und mit Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer mischen. Fische innen und aussen marinieren. Restliche Thymianzweige in die Bauchhöhle geben. Fische auf die Peperoni legen. Mit restlichem Öl beträufeln. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten garen.

TIPP Dazu passen Kartoffeln oder Reis.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 25 Minuten im Ofen garen

Pro Person ca. 28 g Eiweiss, 15 g Fett, 26 g Kohlenhydrate, 360 kcal

Deine Meinung