«Mama schimpft dann»
Aktualisiert

«Mama schimpft dann»

Die Bundesliga-Stars verzückten nicht nur mit starken Darbietungen auf dem grünen Rasenviereck, sondern wie immer auch mit verbalen Höchstleistungen vor, nach oder neben dem Spiel.

Franck Ribérys Konter auf Oliver Kahns Aussage, dass Bayern München nicht Marseille oder Florenz sei, war wohl der letzte Spruch eines Bundesliga-Profis in der Vorrunde. Denn seit letztem Wochenende ruht der Ball in Deutschland bis zum 1. Februar 2008. Dann beginnt die Rückrunde wieder. Die Spieler können sich jetzt nicht nur von den Leistungen auf dem Platz erholen, sondern sich auch neue Sprüche für das neue Jahr überlegen.

Sprücheklopfer wie Oliver Kahn oder Hans Meyer haben dabei schon in der Vorrunde überzeugt - genauso wie die Fans des Hamburgers SV. Diese haben mit Spruchbänden schon mit Fussballern kommuniziert.

Sehen Sie in der obenstehenden Bildstrecke die besten Sprüche der Vorrunde in der Bundesliga-Saison 2007/08.

(fox)

Deine Meinung