Finneas im 20-Minuten-Radio-Check – «Man hört, dass er die Songs von Billie Eilish produziert»
Publiziert

Finneas im 20-Minuten-Radio-Check«Man hört, dass er die Songs von Billie Eilish produziert»

Am Freitag veröffentlichte Billie Eilishs Bruder und Produzent sein erstes Studioalbum samt neuer Single. Die 20-Minuten-Radio-Hosts nahmen Letztere unter die Lupe.

von
Melanie Biedermann
1 / 7
Musikkritikerinnen und -kritiker warteten gebannt auf Finneas Solo-Debüt. Der breiten Masse ist der grosse Bruder von Billie Eilish bisher vor allem als Produzent des Pop-Megastars bekannt.  

Musikkritikerinnen und -kritiker warteten gebannt auf Finneas Solo-Debüt. Der breiten Masse ist der grosse Bruder von Billie Eilish bisher vor allem als Produzent des Pop-Megastars bekannt.

Youtube/Finneas
Die beiden treten regelmässig zusammen in der Öffentlichkeit auf: Erst vor einem Monat lief das Geschwisterpaar zur Weltpremiere des Bond-Films «No Time to Die» in London über den roten Teppich. Billie steuerte den Titelsong bei.

Die beiden treten regelmässig zusammen in der Öffentlichkeit auf: Erst vor einem Monat lief das Geschwisterpaar zur Weltpremiere des Bond-Films «No Time to Die» in London über den roten Teppich. Billie steuerte den Titelsong bei.

imago images/Future Image
Bereits im Februar 2020 performte das Duo Billies Bond-Song «No Time To Die» an der Oscar-Verleihung in Los Angeles.  

Bereits im Februar 2020 performte das Duo Billies Bond-Song «No Time To Die» an der Oscar-Verleihung in Los Angeles.

imago images/ZUMA Wire

Darum gehts

  • «Brand New» ist die 20-Minuten-Radio-Rubrik für brandneue Musik.

  • Zum grossen Release-Tag von Finneas (24) diskutierten die beiden dessen neue Single «Love is Pain».

  • Mehr «Brand New» gibt es täglich zwischen 15 und 19 Uhr in der «Supreme Show», live auf 20 Minuten Radio.

«Er ist der grosse Bruder von Billie Eilish, der auch als Mitschreiber und Produzent von Eilishs Musik bekannt ist», kündigt «Supreme Show»-Host Moe den Künstler des «Brand New»-Song an.

Es handelt sich um Finneas O'Connell (24), der am 15. Oktober sein erstes Solo-Album mit dem Titel «Optimism» veröffentlichte. Am selben Tag erschien das Video zur Single «Love is Pain». Und die klingt so:

«Man merkt, dass er die Songs von Billie Eilish produziert», urteilt Freezy. «Es klingt natürlich schon auch anders, allein durch seine Stimme – Billies Stimme hat einen sehr eigenen Charakter. Aber man erkennt die Handschrift», meint der «Supreme Show»-Co-Host.

Finneas schreibt Pop-Hits, ohne dem Mainstream zu folgen

Der Song klinge sehr verträumt, sei wahnsinnig gut produziert und nicht das, was man sonst in den Charts oder im Mainstream höre. «Der Sound ist nicht standardisiert, das feier ich schon sehr», meint Freezy.

Moe stimmt zu und fügt an: «Fürs Radioprogramm ist das eher schwierig, aber vielleicht wollen die Leute da draussen diese Musik ja hören?» Da kommst du ins Spiel.

Bei «Brand New» kannst du täglich einen von zwei brandneuen Songs wählen, die deiner Meinung nach bei 20 Minuten Radio laufen sollten.

Wie? Moe und Freezy stellen in der «Supreme Show» täglich zwei Songs vor, die aktuelle Auswahl samt Abstimmung findest du hier.

«Brand New» gibts jeweils montags bis freitags zwischen 15 bis 19 Uhr in der «Supreme Show» live auf 20 Minuten Radio.

«Brand New» gibts jeweils montags bis freitags zwischen 15 bis 19 Uhr in der «Supreme Show» live auf 20 Minuten Radio.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

2 Kommentare