26.10.2020 16:05

Altdorf URMann (26) greift zwei Frauen mit Baseballschläger an

Am frühen Samstagmorgen hatte ein 26-Jähriger in Altdorf innert drei Stunden zwei Auseinandersetzungen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

von
Nadine Wechsler
1 / 5
Am frühen Samstagmorgen kurz vor 5.30 Uhr erhielt die Kantonspolizei Uri die Meldung von einer Auseinandersetzung vor dem Postgebäude in Altdorf.

Am frühen Samstagmorgen kurz vor 5.30 Uhr erhielt die Kantonspolizei Uri die Meldung von einer Auseinandersetzung vor dem Postgebäude in Altdorf.

Google Maps
Vor Ort konnte die Polizei drei Personen feststellen. Erste Abklärungen ergaben, dass es zwischen zwei Personen zu einer Auseinandersetzung kam, bei der niemand verletzt wurde. Ein 26-jähriger Mann fiel besonders durch Symptome von Alkohol- und Betäubungsmittelkonsum auf.

Vor Ort konnte die Polizei drei Personen feststellen. Erste Abklärungen ergaben, dass es zwischen zwei Personen zu einer Auseinandersetzung kam, bei der niemand verletzt wurde. Ein 26-jähriger Mann fiel besonders durch Symptome von Alkohol- und Betäubungsmittelkonsum auf.

Getty Images/iStockphoto
Im Zuge der Ermittlungen, zeigte sich das der 26-Jährige bereits drei Stunden zuvor auf dem Gelände des Schulhauses Hagen in Altdorf eine Auseinandersetzung mit zwei Frauen hatte.

Im Zuge der Ermittlungen, zeigte sich das der 26-Jährige bereits drei Stunden zuvor auf dem Gelände des Schulhauses Hagen in Altdorf eine Auseinandersetzung mit zwei Frauen hatte.

Google Maps

Darum gehts

  • Die Kantonspolizei wurde am frühen Samstagmorgen zu einer Auseinandersetzung vor dem Postgebäude in Altdorf gerufen.

  • Im Zuge der Ermittlungen zeigte sich, dass einer der Beteiligten bereits drei Stunden zuvor zwei Frauen angegriffen hat.

  • Der 26-jährige Mann zeigte Symptome von Alkohol- und Betäubungsmittelkonsum.

Die Kantonspolizei Uri wurde am Samstagmorgen kurz vor 5.30 Uhr zu einer Auseinandersetzung vor dem Postgebäude in Altdorf gerufen. Vor Ort trafen die Polizisten drei Personen an. Wie erste Abklärungen ergaben, kam es zwischen zwei der drei Personen zu einer Auseinandersetzung, bei der niemand verletzt wurde.

Involviert war auch ein 26-jähriger Serbe, der starke Symptome von Alkohol- und Betäubungsmittelkonsum zeigte, teilt die Kantonspolizei Uri mit. Für den Mann wurde ein Rettungsdienst aufgeboten, der ihn zunächst ins Kantonsspital und später ausserkantonal in die Obhut von medizinischen Fachkräften brachte.

Gemäss weiteren Erkenntnissen der Kantonspolizei kam es bereits am gleichen Tag um 2.30 Uhr auf dem Gelände des Hagenschulhauses in Altdorf zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 26-jährigen Mann und zwei Frauen. Gemäss dem aktuellen Kenntnisstand der Kantonspolizei Uri soll der 26-Jährige die beiden Frauen mit einem Baseballschläger angegriffen und verletzt haben. Die beiden Frauen benötigten keine unmittelbare medizinische Betreuung, wie es in der Mitteilung heisst.

Die Ermittlungen zum genauen Hergang der Ereignisse wurden durch die Kantonspolizei Uri aufgenommen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.