Rapperswil-Jona SG: Mann (91) fährt Frau (70) mit Elektro-Rollstuhl an
Aktualisiert

Rapperswil-Jona SGMann (91) fährt Frau (70) mit Elektro-Rollstuhl an

Mit seinem Elektro-Rollstuhl hat ein Rentner auf dem Trottoir eine Fussgängerin über den Haufen gefahren. Eine Ambulanz brachte die Frau ins Spital.

An dieser Kreuzung geschah der Unfall.

An dieser Kreuzung geschah der Unfall.

Kein Anbieter/Google Street View

Wie die Kantonspolizei St. Gallen am Mittwoch mitteilte, war der 91-Jährige am Dienstagnachmittag in Jona auf der Alten Jonastrasse unterwegs. Bei einer Kreuzung versuchte er, an einer Fussgängerin (70) vorbeizufahren, die dort wartete. Er drückte auf die Hupe, fuhr zu – und rammte die Frau, welche die Hupe nicht gehört hatte.

Die Seniorin stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Spital. (20 Minuten)

Deine Meinung