Mann beging 166 Diebstähle
Aktualisiert

Mann beging 166 Diebstähle

Die Baselbieter Polizei konnte eine Serie von 166 Delikten aufklären. Täter ist ein heute 19-jähriger, zur Tatzeit drogenabhängiger Schweizer.

Ab Januar 2004 brach er Zeitungs- und Milchautomaten sowie Autos auf und beging Einbruch- und Einschleichdiebstähle. Dazu kamen eine versuchte Plünderung eines Opferstocks und die Beteiligung an einem Raubüberfall.

Der Täter befindet sich mit therapeutischer Begleitung auf freiem Fuss.

Deine Meinung